0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Untersuchung städtischen Wohnens in Leipzig

Herzlich Willkommen,
schön, dass Sie zu unserer Umfrage gefunden haben!
 
Wir sind Studierende des Fachs Geographie an der Universität Leipzig und beschäftigen uns im Rahmen des Projektes „Untersuchung städtischen Wohnens in Leipzig“ mit den aktuellen Prozessen auf dem Leipziger Wohnungs- und Immobilienmarkt. Von städtischen Prozessen sind alle Bewohner*innen Leipzigs, wenn auch vielleicht auf unterschiedliche Weise, betroffen. Thematisiert werden Auswirkungen von Entwicklungen wie steigende Mieten, Vedrängung oder der Entstehung neuer Großwohnprojekte.
 
Wir freuen uns sehr, dass Sie überlegen, an dieser Umfrage teilzunehmen, denn für uns ist es wichtig, möglichst viele Stimmen zu hören
In dieser Umfrage werden Sie gebeten, eine Reihe von Fragen zu Ihren persönlichen Einstellungen und Erfahrungen zum Thema Wohnen in Leipzig zu beantworten. Es geht dabei um Ihre eigene Meinung und Wahrnehmung, es gibt daher keine richtigen oder falschen Antworten.
 
Die Umfrage dauert etwa 15 bis 25 Minuten, Sie können sie aber jederzeit speichern und zu einem späteren Zeitpunkt fortfahren. Außerdem können Sie jederzeit Fragen überspringen und auf diese Weise keine Antwort abgeben.
 
Für mehr Informationen zu unserem Projekt kontaktieren Sie den Projektleiter Michael Janoschka unter der E-Mail-Adresse michael.janoschka@uni-leipzig.de
 
Wir bedanken uns im Voraus für Ihre Teilnahme und wünschen Ihnen viel Spaß!
 
Datenschutz:
Ihre Teilnahme an der Studie ist freiwillig und erfolgt nur mit Ihrem Einverständnis. Die Datenaufnahme erfolgt anonym und ermöglicht keinen Rückschluss auf Ihre Identität. 
Alle Daten werden vertraulich behandelt und nur von MitgliederInnen unserer Forschungsgruppe „Analyse städtischen Wohnens“ eingesehen. Alle Daten werden nur für wissenschaftliche Zwecke verwendet.              
Dies ist eine anonyme Umfrage. 
Wenn Sie für diese Umfrage einen Zugangsschlüssel benutzt haben, so können Sie sicher sein, dass der Zugangsschlüssel nicht zusammen mit den Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Datenbank aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob Sie diese Umfrage abgeschlossen haben oder nicht. Es gibt keinen Weg, die Zugangsschlüssel mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.